Gayarmy.de - Die Infoseite und Community für Schwule in Uniform 
gayarmy.de gayarmy.de

Zurück   gayarmy.de > Militärisches > Reale Armeen
Passwort vergessen?

Reale Armeen Auch über Themen betreffend richtiger Armeen (Bundeswehr, Bundesheer etc.) kann man diskutieren.


Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 28. March 2018, 10:35   #1
flecktarnhose
Gast
 
Beiträge: n/a

Standard Thema: Bundeswehr

Die Zeit ist reif.

Mit dieser Überschrift erchien am heutigen Tag ein Artikel
in der Tageszeitung !
( Tageszeitung WK vom 28.03.2018, v. Daniela Vates )

Es ist ein Kommentar des Wehrbeauftagten des Deutschen Bundestages
über den Traditionserlass der Bundeswehr.
( Kommentar als Anlage beigefügt )
Dieser Kommentar sagt einiges über dieses Thema und ich nehme an, dass
sich dafür doch einige Kameraden interessieren.
Im Mai 2017 haben wir diese Thema hier schon mal unter der Überschrift
" BW-Liederbuch aus dem Verkehr gezogen " behandelt.

Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg img20180328_11005022.jpg (199,9 KB, 0x aufgerufen)
Dateityp: jpg img20180328_10314940.jpg (231,1 KB, 0x aufgerufen)
  Mit Zitat antworten
Alt 28. March 2018, 15:36   #2
flecktarnhose
Gast
 
Beiträge: n/a

Standard AW: Thema: Bundeswehr

hier nochmal ein Bericht zum vorstehenden Kommentar
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg img20180328_16300918.jpg (178,3 KB, 0x aufgerufen)
  Mit Zitat antworten
Alt 19. July 2018, 10:43   #3
flecktarnhose
Gast
 
Beiträge: n/a

Standard AW: Thema: Bundeswehr

Überschrift : Pendelsprint und Klimmhang
Bundeswehr baut die Grundausbildung um

Ein Bericht vom 19.07.2018 | dpa
Vielleicht ein längst erforderlicher Schritt bei der Bundeswehr.
Anbei der Bericht.
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf index(7).pdf (289,1 KB, 0x aufgerufen)
  Mit Zitat antworten
Alt 19. July 2018, 11:05   #4
Hunder † ist offline Hunder †
zu früh von uns gegangen
Dienstjahre:
 
Registriert seit: 28. January 2009
Beiträge: 319

16775 Schönermark


Standard AW: Thema: Bundeswehr

Hallo Helmut

Das wird auch echt Zeit, dass sich die Bundeswehr den Anforderungen der Zeit stellt.
Körperliche Fitness kommt nicht von allein, sondern muß antrainiert werden.
Dieser Bericht zeigt, dass die Bundeswehr die Zeichen der zeit erkannt hat und reagiert.
Wie im Bericht gesagt, wer zur Bundeswehr geht muss auch da gehalten werden
und für die körperlichen Anforderungen fitt gemacht werden

MKG
Herbert-Hunder
  Mit Zitat antworten
Alt 19. July 2018, 13:07   #5
Armylover
Gast
 
Beiträge: n/a

Standard AW: Thema: Bundeswehr

http://www.tagesschau.de/inland/bund...ojekt-101.html
  Mit Zitat antworten
Alt 19. July 2018, 13:10   #6
Armylover
Gast
 
Beiträge: n/a

Reden AW: Thema: Bundeswehr




was macht der typ da? wo führt das gummiband hin? soll das eine art forced workout darstellen?
  Mit Zitat antworten
Alt 19. July 2018, 15:24   #7
flecktarnhose
Gast
 
Beiträge: n/a

Standard AW: Thema: Bundeswehr

@ Armylover

Hallo Kamerad Armylover,
danke für deine ausführlichen Beiträge zum Thema Bundeswehr.
Dieses Thema ist meines Erachtens gerade jetzt sehr aktuell und daher habe ich
es auch mal angeschnitten.
  Mit Zitat antworten
Alt 21. July 2018, 09:45   #8
flecktarnhose
Gast
 
Beiträge: n/a

Standard AW: Thema: Bundeswehr

Hallo Kameraden,

Wegen Personalmangel
Bundeswehr erwägt offenbar Aufnahme von Ausländern

21.07.2018 08.49 Uhr

Ich glaube, dass uns das Thema Bundeswehr noch sehr oft begleiten wird, ob
uns aber die Aufnahme von Ausländern aufgrund des personalmangels weiterhilft
davon bin ich noch nicht überzeugt. Warten wir es ab.

Den Bericht als Anhang.
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf index(8).pdf (105,0 KB, 0x aufgerufen)
  Mit Zitat antworten
Alt 21. July 2018, 10:14   #9
seeheim
Gast
 
Beiträge: n/a

Standard AW: Thema: Bundeswehr

Die Aufnahme von Ausländern wird uns in keiner Weise weiterhelfen. Ganz im Gegenteil: Die Bundeswehr wird damit endgültig zum Staat im Staate, genau dass also, was man ursprünglich eingedenk der Lehren aus der Weimarer Republik strikt vermeiden wollte! Anstatt die Attraktivität der BW durch eine Stärkung der gesellschaftlichen Stellung des Soldaten zu fördern also eine Fremdenlegion - denn nichts anderes bedeutet dies.
  Mit Zitat antworten
Alt 21. July 2018, 10:53   #10
flecktarnhose
Gast
 
Beiträge: n/a

Standard AW: Thema: Bundeswehr

Zitat:
Zitat von seeheim Beitrag anzeigen
Die Aufnahme von Ausländern wird uns in keiner Weise weiterhelfen. Ganz im Gegenteil: Die Bundeswehr wird damit endgültig zum Staat im Staate, genau dass also, was man ursprünglich eingedenk der Lehren aus der Weimarer Republik strikt vermeiden wollte! Anstatt die Attraktivität der BW durch eine Stärkung der gesellschaftlichen Stellung des Soldaten zu fördern also eine Fremdenlegion - denn nichts anderes bedeutet dies.
Hallo Kamerad seeheim,
der gleichen Meinung bin ich auch und von einer Fremdenlegion sind wir
dann nicht mehr weit entfernt.
Aber alle diese Probleme waren nach der Abschaffung der Wehrpflicht und
der Truppenreduzierung vorhersehbar.
Solange man aber als Verteidugungsminister Politiker einsetzt die keine
Ahnung von der Bundeswehr/ Tuppe haben wird es nichts besser. Die
Parteien sind davon auch nicht ausgenommen.
Gute Verteidigungsminister gab es mal.
Wie soll den wohl mal die Vereidigung oder das Gelöbnis aussehen wenn
immer mehr Ausländer als Soldaten bei der Bundeswehr sind
Ein Problem was ich heute schon bei den vielen Auslandseinsätzen der
Bundeswehr sehe.
Man lasse sich mal das Gelöbnis oder die Vereidigung auf der Zunge
zergehen .... und das Recht und die Freiheit des Deutschen Volkes .usw.... oder wie heißt es dann ?
  Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
bundeswehr , thema

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:16 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.