Gayarmy.de - Die Infoseite und Community für Schwule in Uniform 
gayarmy.de gayarmy.de

Zurück   gayarmy.de > Militärisches > Uniformen & Gerödel
Passwort vergessen?

Uniformen & Gerödel Militärische Uniformen, Ausrüstung, Gerödel und Co


Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 27. December 2021, 20:46   #1
Flextarn ist offline Flextarn
Gefreiter
Dienstjahre:
 
Registriert seit: 2. September 2020
Beiträge: 14

Nürnberg


Standard Bundeswehr Parka woodland

Hallo,


kennt jemand diesen Bundeswehr Parka in Woodloand.
http://www.kopp-militaria.de/jacken/...wehrjacke2.jpg


Auf der Homepage wird dieser Parka als "Bundeswehrjacke für UNO und NATO Einsätze" beschrieben. Mehr gibt die Seite leider nicht her.


Sieht nach einen Truppenversuch aus. Gab es mehr BW Kleidung mit Woodland Tarnung?



BR
Flextarn
  Mit Zitat antworten
Alt 28. December 2021, 02:50   #2
FireArmyJetBulle ist offline FireArmyJetBulle
Feldwebel
Dienstjahre:
 
Avatar von FireArmyJetBulle
 
Registriert seit: 3. May 2019
Beiträge: 174

on the planet


Standard AW: Bundeswehr Parka woodland

Ohne jetzt zu wissen, wann oder wie die BW das Tarnmuster verwendet - Eigentlich ist das US-Army Camo "Woodland". Oder worin liegt da der Unterschied?

es gibt auch jede Menge Airsoft- und Outdoor-Läden, die Jacken in der Art anbieten. Interessant sieht die schon aus, der Schnitt hat ja durchaus was.


wenn man die amerikanische M 65 aus den Siebzigern mal vergleicht.


https://i.ebayimg.com/images/g/QI0AA...5~F/s-l400.jpg
__________________
***In hoc signo vinces***

Geändert von FireArmyJetBulle (28. December 2021 um 03:28 Uhr)
  Mit Zitat antworten
Alt 28. December 2021, 23:14   #3
FlecktarnRes ist offline FlecktarnRes
Brigadegeneral
Dienstjahre:
 
Registriert seit: 12. May 2019
Beiträge: 1.163

Deutschland


Standard AW: Bundeswehr Parka woodland

Eine Tarnuniform in Woodland-Optik gab es bei der Bundeswehr in den 50er - Anfang
der 60er Jahre. Und wurde dann von der so genannten Filzlaus abgelöst.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg image(2).jpg (184,1 KB, 0x aufgerufen)

Geändert von FlecktarnRes (29. December 2021 um 16:48 Uhr)
  Mit Zitat antworten
Alt 29. December 2021, 22:01   #4
Flextarn ist offline Flextarn
Gefreiter
Dienstjahre:
 
Registriert seit: 2. September 2020
Beiträge: 14

Nürnberg


Standard AW: Bundeswehr Parka woodland

Zitat:
Zitat von FlecktarnRes Beitrag anzeigen
Eine Tarnuniform in Woodland-Optik gab es bei der Bundeswehr in den 50er - Anfang
der 60er Jahre. Und wurde dann von der so genannten Filzlaus abgelöst.

So wie es aussieht hat der Parka tatsächlich den Schnitt des aktuellen BW Parkas. Also nix aus den wilden 50er/60er.
  Mit Zitat antworten
Alt 29. December 2021, 22:02   #5
Flextarn ist offline Flextarn
Gefreiter
Dienstjahre:
 
Registriert seit: 2. September 2020
Beiträge: 14

Nürnberg


Standard AW: Bundeswehr Parka woodland

Zitat:
Zitat von FireArmyJetBulle Beitrag anzeigen
Ohne jetzt zu wissen, wann oder wie die BW das Tarnmuster verwendet - Eigentlich ist das US-Army Camo "Woodland". Oder worin liegt da der Unterschied?

es gibt auch jede Menge Airsoft- und Outdoor-Läden, die Jacken in der Art anbieten. Interessant sieht die schon aus, der Schnitt hat ja durchaus was.


wenn man die amerikanische M 65 aus den Siebzigern mal vergleicht.


https://i.ebayimg.com/images/g/QI0AA...5~F/s-l400.jpg

Finde das US Woodland etwas dunkler. Mir kommt es so vor, als ob die Farben aus dem BW Flecktarn für das US Woodland genutzt wurden.
  Mit Zitat antworten
Alt 29. December 2021, 22:21   #6
Flextarn ist offline Flextarn
Gefreiter
Dienstjahre:
 
Registriert seit: 2. September 2020
Beiträge: 14

Nürnberg


Standard AW: Bundeswehr Parka woodland

Uniform in Bundeswehrschnitt mit diesem Tarnmuster scheinen schon einmal vor 14 Jahren ein Thema gewesen zu sein. https://www.multi-board.com/board/in...versuche-1998/


Wobei etwas die Diskussion hin und her geht. Unklar ob Truppenversuch, oder Muster von Spekon/Bausenwein.


Gruß
Flextarn
  Mit Zitat antworten
Alt 30. December 2021, 11:56   #7
K.Knight ist offline K.Knight
Oberleutnant
Dienstjahre:
 
Avatar von K.Knight
 
Registriert seit: 9. April 2016
Beiträge: 447

M


Standard AW: Bundeswehr Parka woodland

Es gab 1998 in der Tat Woodland Truppenversuche mit heutigem Schnitt.
Habe eine derartige Feldbluse in meinem Besitz.
Einen Parka hab ich zwar nicht, aber es liegt nahe, dass es davon auch entsprechende Muster gab.
  Mit Zitat antworten
Alt 30. December 2021, 18:10   #8
Flextarn ist offline Flextarn
Gefreiter
Dienstjahre:
 
Registriert seit: 2. September 2020
Beiträge: 14

Nürnberg


Standard AW: Bundeswehr Parka woodland

Zitat:
Zitat von K.Knight Beitrag anzeigen
Es gab 1998 in der Tat Woodland Truppenversuche mit heutigem Schnitt.
Habe eine derartige Feldbluse in meinem Besitz.
Einen Parka hab ich zwar nicht, aber es liegt nahe, dass es davon auch entsprechende Muster gab.

Über die Tatsache, ob es bei der BW so einen Truppenversuch gab wird/wurde sich im Multiboard-Forum bei oben verlinkten Thread schon gestritten.



Da beim von mir genannten Parka die Deutschlandfahne fehlt, gehe ich davon aus, dass es nicht für die Bundeswehr bestimmt war.


Flextarn
  Mit Zitat antworten
Alt 5. January 2022, 19:37   #9
FireArmyJetBulle ist offline FireArmyJetBulle
Feldwebel
Dienstjahre:
 
Avatar von FireArmyJetBulle
 
Registriert seit: 3. May 2019
Beiträge: 174

on the planet


Standard AW: Bundeswehr Parka woodland

Zitat:
Zitat von Flextarn Beitrag anzeigen


Da beim von mir genannten Parka die Deutschlandfahne fehlt, gehe ich davon aus, dass es nicht für die Bundeswehr bestimmt war.


Flextarn

Was geben denn die eingenähten, üblichen Schildchen an Info her? Gibt es evtl. ein kleines Firmenzeichen irgendwo versteckt, vielleicht hinterm Größenschild oder dem mit den Waschinstruktionen?
Vermutlich hast Du da schon längst alles versucht, um das herauszukriegen.


Aus dem Multiboard funktionieren nicht alle Links mehr. Sofern das nicht bloß wieder an meinem gspackerten Laptop liegt.
__________________
***In hoc signo vinces***
  Mit Zitat antworten
Alt 6. January 2022, 18:28   #10
Flextarn ist offline Flextarn
Gefreiter
Dienstjahre:
 
Registriert seit: 2. September 2020
Beiträge: 14

Nürnberg


Standard AW: Bundeswehr Parka woodland

Zitat:
Zitat von FireArmyJetBulle Beitrag anzeigen
Was geben denn die eingenähten, üblichen Schildchen an Info her? Gibt es evtl. ein kleines Firmenzeichen irgendwo versteckt, vielleicht hinterm Größenschild oder dem mit den Waschinstruktionen?
Vermutlich hast Du da schon längst alles versucht, um das herauszukriegen.


Aus dem Multiboard funktionieren nicht alle Links mehr. Sofern das nicht bloß wieder an meinem gspackerten Laptop liegt.

Der Webshop in dem ich diesen Parka aufgetan habe, ist sehr spärlich mit Fotos oder etc. Die Seite erinnert mehr so an die ersten Webshop Versuche. Katalog einscannen und gut ist. Kaufanfragen muss man per Email machen - also eigentlich kein Online-Shop wie man sich das vorstellt.


Da ich den Parka noch nicht erworben habe, kann ich leider auch nicht nach irgendwelche eingenähten Schildern schauen.


Keine Angst, auch bei mir werden viele Bilder aus dem Board nicht mehr angezeigt und und Links (eBay) sind tot.


Flextarn
  Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
bundeswehr , parka , woodland

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:38 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.